Bewertung innovativer Geschäftsmodelle: Ergebnisse

  • Ziel des Projektes ist der Aufbau einer nachhaltigen Bewertungslogik für neue Geschäftsideen und –modelle, um die für die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle verfügbaren Mittel zielgerichtet einzusetzen
  • Hierbei sollen die Erkenntnisse aus der strategischen Logik erfolgreicher Geschäftsmodelle (z.B. hoher Fit mit den eigenen Fähigkeiten vs. Marktattraktivität, Wiederholbarkeit, Skalierbarkeit) zum Tragen kommen
  • Neue Geschäftsmodelle, die sich um Mittel bewerben müssen sich einer systematischen Bewertungslogik mit 6 Schlüsselfragen stellen . Die anzusetzenden hurdle rates orientieren sich am Risiko des Geschäftsmodells (im wesentlichen bestimmt durch Nähe zum Kerngeschäft und Entwicklungsphase des Geschäftes)
  • Verfügbares Kapital wurde auf 5 Risikotöpfe verteilt. Der durchschnittliche return über alle Risikotöpfe spiegelt die Ergebnis-Erwartung des Gesamtunternehmens wider

 

160415 Risikoprofil Innovationen